14 Dezember 2020

Störnachten
Störnachten
14 Dezember 2020
/

Mit den vor uns liegenen Corona-Maßnahmen, dem erneuten Shutdown des alltäglichen Lebens, werden wir wieder viel mehr Zeit allein, oder (nur) mit den engsten Menschen um uns herum verbringen: mit der Familie. Das kann ganz schön anstrengend werden. Denn Freunde kann man sich ja aussuchen – aber Familie hat man.

Wäre es nicht gut, wenn Familie ein Ort wäre, an dem Gott, mit seinen fantastischen, Beziehrung stärkenden, rettenden und aufbauenden Eigenschaften ankommen könnte? In dieser Woche geht es um Orte, an denen Gott ankommt – und Familie, meint der Stefan – könnte / sollte einer von ihnen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.